Was ist Elektrosmog?

Unter Elektrosmog versteht man elektromagnetische Schwingung die durch Industrie erzeugt werden. Hier kann man unterscheiden zwischen HF- (Hochfrequenz) bzw. NF - (Niederfrequenz) Feldern. Strom und kabellose Kommunikation gehören zu den größten Verursachern von Elektrosmog. Alleine das Kabel in der Wand ohne einen Empfänger an der Steckdose verursacht ein elektromagnetisches Feld was auf den Menschlichen Körper negativen Einfluss haben kann. Hier kann man im Vorfeld vieles alleine tun und alle überflüssigen Verlängerungskabel, Radiowecker u.e entfernen und am schlafplatz im optimalen Fall einen Netzfreischalter anbringen.